Duschhocker & Duschstuhl

(104 Produkte)
Die tägliche Dusche im Stehen zu genießen, kann auf die Dauer nicht nur ungemütlich sein, sondern ist für viele ältere Menschen auch ein schwieriges Unterfangen. Der richtige Duschhocker oder Duschstuhl schafft dabei genau die richtige Abhilfe: Diese Spezialkonstruktionen können sicher und stabil in der Dusche platziert werden und es gibt sie in den verschiedensten Ausführungen - von einfachen Hockern über Klappkonstruktionen bis hin zu Duschhockern mit drehbarem Sitz. So macht das tägliche Duschen wieder Spaß!

Sie benötigen Beratung? Hier geht es zum Ratgeber Duschhocker


Ratgeber Duschhocker und Duschstuhl

Duschhocker und Duschstühle gibt es in vielen verschiedenen Ausführungen, doch welcher ist der richtige für Sie? Ein Duschhocker kann klappbar, höhenverstellbar, drehbar, aus Aluminium oder Kunststoff, mit oder ohne Rückenlehne sein. Hier erfahren Sie, worauf Sie beim Kauf achten müssen.

Duschhocker und Duschstuhl: sicher und ohne Anstrengung duschen

Um das Verletzungsrisiko beim Duschen so weit wie möglich zu reduzieren gibt es Hilfsmittel, die Ihnen das Duschen erleichtern. Hier sorgt ein Duschsitz in Form von einem Duschhocker oder Duschstuhl für mehr Sicherheit im Bad. Wenn Sie wegen einer Verletzung oder Krankheit unsicher auf den Beinen stehen oder Schwierigkeiten mit ihrem Gleichgewicht haben, können Sie auf einem Duschhocker bequem sitzen und sich selbstständig waschen.

Duschhocker für pflegebedürftige Menschen

Auch für pflegebedürftige Personen sind Duschhocker eine super Sache, da langes Stehen auch mit Unterstützung durch Angehörige oder Pfleger oftmals zu anstrengend ist. Auch ist Duschen im Stehen aufgrund der Verletzungsgefahr im Badezimmer zu riskant für alle Beteiligten. Suchen Sie einen Duschhocker für eine pflegebedürftige Person, empfiehlt sich ein Duschhocker mit Hygiene-Aussparung und eventuell Rückenlehne und Armlehnen (Duschstuhl).

Duschhocker, Duschstuhl oder Duschklappsitz? Der richtige Sitz für Ihr Bad

Um in der Dusche sitzen zu können, gibt es Varianten der Sitzmöglichkeit als

  1. Duschhocker
  2. Duschstuhl
  3. Duschklappsitz
Gemein haben all diese Variationen, dass sie aus Plastik und / oder Aluminium sind und sich somit gut Wasser vertragen und schnell wieder getrocknet werden können. Die meisten Modelle sind weiß, wenige blau oder in Holzoptik. Außerdem bieten Duschstuhl, Duschhocker und auch der Duschklappsitz ein hohes Maß an Stabilität und Rutschfestigkeit.

Duschhocker

Duschhocker sind die klassische Variante, um Senioren oder körperlich beeinträchtigten Menschen das Duschen zu erleichtern. Duschhocker bestehen aus vier Beinen mit einer befestigten Sitzfläche. Somit ähneln sie optisch einem normalen Hocker, nur dass Duschhocker aus speziellem, wasserverträglichem Material sind. Die Standard-Duschhocker eignen sich, wenn das Stehen einfach schwer fällt oder auch bei leichtem Schwindel. Duschhocker sind klein, kompakt und leicht und daher einfach zu handhaben.

Duschstuhl - für ein Mehr an Sicherheit

Ein Duschstuhl ist ein Hocker, welcher zusätzlich mit einer Rückenlehne und teilweise auch mit Armlehnen ausgestattet ist. Die Rückenlehne und Armlehnen am Duschstuhl sorgen für einen besseren Halt, indem sie einem Umkippen, nach hinten oder zur Seite, entgegen wirken. Durch die erhöhte Sicherheit und Stabilität bei einem Duschstuhl, eignen diese sich für Personen, die ohne Hilfe nicht mehr aufrecht sitzen können. Weil ein Duschstuhl jedoch mehr Raum einnimmt, als ein Duschhocker, ist dieser nur bedingt für kleine Duschen geeignet. Ist der Duschstuhl faltbar, kann auch er gut verstaut werden.

Duschklappsitz – platzsparende Alternative zum Duschhocker

Ein Duschklappsitz ist wunderbar platzsparend, weil dieser an der Wand montiert ist und beim Nichtgebrauch zugeklappt werden kann. Durch die Befestigung an der Wand ist ein Duschklappsitz auch die stabilste Lösung. Eine gelungene Lösung für kleine Bäder, in denen es nur wenig Stauraum gibt. Diesen gibt es auch als Hocker und als Stuhl.

Duschhocker und Duschstuhl aus Aluminium und Kunststoff

Durch den Kontakt mit dem Wasser muss das Material auch geschützt sein. Deswegen ist das Aluminium, aus dem das Gestell besteht, eloxiert, also besonders behandelt, um damit vor Korrosion geschützt zu sein. Die Sitzflächen und Lehnen dagegen bestehen, für eine lange Haltbarkeit, aus Kunststoff, dem Wasser an sich nichts anhaben kann. Mit unserem Aktiv-Schaumreiniger Drive Medical können Sie durch die richtige Pflege zusätzlich für eine längere Haltbarkeit sorgen.

Sitzfläche des Duschhockers oder Duschstuhl

Darf es rund, rechteckig oder dreieckig sein? Duschhocker und Duschstühle gibt es in verschiedenen Ausführungen. Die Hocker unterscheiden sich in der Form ihrer Sitzfläche, ihrer Sitzhöhe und ihrer Belastbarkeit. Die Sitzfläche des Badhockers kann rechteckig, rund oder dreieckig sein.

  • Rechteckige Hocker bieten eine größere Sitzfläche, während runde und dreieckige Formen platzsparender sind
  • Runde Hocker können zudem einen besonderen Vorteil haben, wenn der Sitz eine Drehscheibe ist. Damit kann man sich problemlos um die eigene Achse drehen. So können Sie nun sitzen bleiben und müssen nicht mehr aufstehen, wenn Sie sich beim Duschen umdrehen müssen
  • Dreieckige Hocker sind sehr platzsparend, weil der Hocker in die Ecke gestellt werden kann und den Platz damit besonders effektiv ausnutzt

Duschstuhl mit Rollen

Wenn Sie einen Duschstuhl mit Rollen benötigen, sollten sie sich bei den Toilettenrollstühlen umsehen. Diese können Sie hier in unserem Shop finden. Klassische Duschhocker oder auch ein Duschstuhl mit Rollen sind nicht zu empfehlen, da diese instabil und wacklig sind.

Sitzfläche und Belastbarkeit von Duschhocker und Duschstuhl

Damit der Duschhocker und Duschstuhl auch seinen Zweck erfüllen kann, muss die Sitzfläche breit genug sein. Dies ist natürlich individuell von eigenen Körpermaßen abhängig. Auch bei den Armlehnen oder Haltegriffen von einem Duschstuhl ist auf die Breite zu achten. Manche Armlehnen lassen sich auch hochklappen. In unserem Shop finden Sie in der Beschreibung alle relevanten Größenangaben des Produkts in cm, damit Sie das richtige für sich finden können.

Duschstuhl XXL

Beim Kauf von einem Duschhocker oder Duschstuhl müssen Sie auch auf die maximale Belastbarkeit achten. Der Standard Duschhocker und Duschstuhl sind auf maximal 100 kg ausgerichtet. Duschhocker bis 150kg finden Sie aber auch in unserem Sortiment. Zudem bieten wir Duschstühle in XXL, mit einer Belastbarkeit bis über 200kg. So ist an jeden gedacht worden.

Duschhocker höhenverstellbar

Ein höhenverstellbarer Duschhocker oder Duschstuhl bietet mehrere Möglichkeiten für die Sitzhöhe. Bei den meisten Modellen kann man die Höhe in verschiedenen Stufen einstellen. Der Vorteil von einem höhenverstellbaren Duschhocker liegt darin, dass bei geänderten Anforderungen kein neuer Duschstuhl oder Duschhocker gekauft werden muss. Wenn Sie nicht einen höhenverstellbaren Duschhocker möchten, können Sie Ihre Sitzhöhe einfach selbst bestimmen: Setzen Sie sich auf einen für Sie bequemen Stuhl oder Hocker und messen Sie die Sitzhöhe in cm aus.

Duschhocker / Duschstuhl klappbar

Ein klappbarer Duschstuhl oder auch ein faltbarer Duschhocker hat den Vorteil, dass er gut verstaut werden kann. Gerade in kleineren Wohnungen bietet sich also ein Duschstuhl an, der klappbar ist. So bleibt der Wohnraum immer aufgeräumt. Mit wenigen Handgriffen kann man diesen wieder in seine normale Form bringen. Hier ist verstärkt auf die Stabilität zu achten.

Duschhocker mit Hygieneausschnitt

Duschhocker mit Hygieneausschnitt haben an der Sitzfläche eine Aussparung. So kann man den Intimbereich einfach erreichen und reinigen. Ein Duschhocker mit Hygieneausschnitt ist besonders für Personen geeignet, denen auch ein kurzzeitiges Aufstehen schwer fällt.

Duschhocker und Duschstuhl mit besonderen Eigenschaften

Für den Einsatzbereich im Badezimmer müssen Duschhocker auch besonders beschaffen sein. Dafür besitzt jeder Duschhocker und Duschstuhl aus Kunststoff, Drainageöffnungen. Das sind Löcher in der Sitzfläche, damit das Wasser leicht abfließen kann. Gepolsterte Sitzflächen und Lehnen dagegen haben keine Öffnungen. Für einen sicheren Stand sorgen gummierte Stuhlbeine, welche alle Modelle gemeinsam haben. Zusätzlichen Komfort bieten Einhängevorrichtungen für den Duschkopf.

Zubehör für Duschhocker und Duschstuhl

Modelle mancher Hersteller können Sie als Badhocker erwerben und im Nachhinein mit einer Rückenlehne und Armlehnen nachrüsten. Auch an die Wand fest montierbare Haltegriffe, mit und ohne Stützfuß, sind bei uns als Zubehör erhältlich.

shopping_cart Zu den Produkten Duschhocker und Duschstühle


Zertifizierter Käuferschutz mit Trusted Shops

aktivwelt erhält bei Trusted Shops 5663 Bewertungen mit 4.72 von 1 bis 5 Sternen.

"Aktivwelt - aktiv sein in jedem Alter"