Gehstöcke

(230 Produkte)
Hier finden Sie den für Sie passenden Gehstock! Unser Angebot ist vielfältig. Suchen Sie einen faltbaren oder starren Stock? Einfarbige, eher unauffällige oder schicke Modelle mit frischen Mustern gibt es ebenso wie verschiedenste Griffvarianten, ein eleganter Derbygriff oder die ergonomische Variante für noch besseren Halt. Wählen Sie zusätzlich aus Materialen wie Holz oder Carbon – mit unseren hochwertigen Gehstöcken sind Sie sicher unterwegs!

Sie benötigen Beratung? Hier geht es zum Ratgeber Gehstöcke


Ratgeber Gehstöcke

Ein Gehstock kann in vielen Lebenslagen ein treuer Begleiter sein und den Alltag erleichtern. Ob bei altersbedingten Erkrankungen oder einfach zur Entlastung der Gelenke - der richtige Gehstock erleichtert die Fortbewegung und sichert Ihre Mobilität. Im Folgenden geben wir Ihnen ein paar Tipps zur Auswahl des für Sie passenden Gehstocks an die Hand.

Was ist beim Kauf eines Gehstocks zu beachten?

  • Gehstock-Material
  • Gehstock-Funktionen und Gehstock-Varianten
  • Gehstockg-Griffarten
  • Gehstock-Modelle (Männer oder Frauen oder unisex)

Wenn Sie für sich oder einen Angehörigen einen Gehstock benötigen, fragen Sie sich vielleicht, nach welchen Kriterien sie diesen aussuchen sollen. Manche Aspekte wie die Farbe oder das Design der Gehhilfe sind Geschmackssache. Andere Kriterien wie das Material oder die Form haben Einfluss auf Anwendungsmöglichkeiten der Gehstöcke. So kann es sich um einen relativ einfachen Spazierstock oder um ein medizinisches Gerät handeln. Im Folgenden wollen wir Ihnen ein paar Hilfestellungen geben.

Material des Gehstockes

  • Leichtmetall (Aluminium): leicht, mittleres Preissegment
  • Holz: edles Design, höheres Gewicht
  • Carbon: Premium-Modell, sehr leicht und stabil zugleich

Leichtmetall Gehstöcke sind meist aus Aluminium und stellen unsere Bestseller dar. Sie sind der Mittelklassewagen unter den Gehstöcken. Das Design ist ansprechend, das Gewicht gering und der Preis im Mittelfeld. Mit solch einem Gehstock machen Sie sicher nichts falsch.

Gehstöcke aus Holz hingegen sprechen eher Liebhaber an. Zwar sind sie etwas schwerer, doch zeichnen Sie sich durch eine hohe Eleganz aus. Zudem kann Holz besser bearbeitet werden. Sie können Ihren Stock polieren oder gar umlackieren, um so wieder ein frisches Äußeres zu erlangen.

Ein Carbon Gehstock stellt schließlich die Premiumklasse dar. Das Material ist extra leicht und zugleich äußerst stabil.

Funktionen der Gehstöcke

  • Faltbar: ein Faltstock ist gut für unterwegs
  • Höhenverstellbar: Einstellung der perfekten Höhe möglich
  • Starr: Einfache Handhabung, häufig günstig
  • Vierfuß: bei Gleichgewichtsstörungen geeignet

Griff-Art des Stockes

  • Derbygriff: geschwungen und ergonomisch
  • Anatomischer Griff: hinteres Ende des Griffes abgeflacht
  • Fischergriff: ergonomischer Griff, Auflage der ganzen Handinnenfläche
  • Rundhakengriff: traditioneller Stock

Der Fritzgriff und der Fischergriff sind besonders schonend für das Handgelenk. Durch die Entlastung sind sie besonders für Arthritispatienten und Menschen mit anderen Gelenkbeschwerden geeignet. geeignet. Der anatomische Griff hingegen bietet zusätzlich eine Auflagefläche für die Hand, sodass diese sich auf dem abgeflachten Ende ausruhen kann.

Der Derbygriff besticht primär durch eine elegante Optik. Er ist für die für rechte und linke Hand zugleich geeignet und bietet eine gute Stabilität.

Der traditionelle Rundhakengriff ist schließlich eher für Gelegenheitsnutzer geeignet, da er nicht allzu viel Gewicht abfangen kann.

Weitere Griffe sind z.B. Knaufgriffe, Gelgriffe oder in Form der bekannten Griffe für Krücken.

Zubehör für Gehstöcke

  • Gehstock Aufsätze als Stabilisator
  • Taschenlampe mit Gehstock-Halterungen
  • Wandhalter
  • Gummipuffer
  • Spikes für den Winter

Hier können Sie sich auch auf unsere Seite für Gehstock-Zubehör umsehen.

Gehstock für Männer und Frauen?

Es gibt unisex Gehstöcke, aber auch solche, die speziell für Damen oder Herren entwickelt wurden. Die Hauptunterschiede liegen im Design, aber auch in der Dicke des Griffes und der Stabilität des Stocks.

Vierfußgehhilfe

Eine Vierfußgeehilfe ist eine sehr stabile Art eines Gehstockes. Daher wird die Vierfußgehhilfe auch als Vierfuß Gehstock bezeichnet. Der Griff einer solchen Gehhilfe mit vier Füßen ist identisch zum Griff eines klassischen Gehstocks. Dies bedeutet, dass es auch hier verschiedene Griffformen und Materialien gibt. Ebenso ist die Anwendung einer Vierfußgehstütze identisch zum üblichen Gehstock. Da dieser spezielle Gehstock aber auf 4 Füßen steht, bietet er besseren Halt und und somit Sicherheit für den Nutzer. Die Vierfußgehhilfe eignet sich daher ideal bei leichten Gleichgewichtsproblemen. Wir empfehlen sie, wenn ein klassicher Gehstock zur Balance nicht mehr genügt, aber ein Gehbock noch nicht benötigt wird.

Spazierstöcke und Wanderstöcke

Wer einfach nur einen geeigneten Spazierstock oder auch einen Wanderstock sucht, muss weniger auf Eigenschaften wie ergonomische Griffe für Arthritispatienten oder Funktionalitäten bei Gleichgewichtsproblemen achten. Ein spezieller Wanderstock aus unserem Sortiment ist beispielsweiße der Teleskop Gehstock Ossenberg.


shopping_cart Zur Produktübersicht Gehstöcke


Zertifizierter Käuferschutz mit Trusted Shops

aktivwelt erhält bei Trusted Shops 5629 Bewertungen mit 4.71 von 1 bis 5 Sternen.

"Aktivwelt - aktiv sein in jedem Alter"