Rollatoren

(159 Produkte)

Sie suchen einen Rollator als praktischen Alltagsbegleiter? Dann sind Sie bei uns genau richtig! Im nachfolgenden Ratgeber erfahren Sie, was ein Rollator ist, welche Modelle und welches Zubehör es gibt und worauf Sie besonders achten sollten, wenn Sie einen Rollator kaufen möchten. Darf es vielleicht ein leichtgewichtiger Indoor-Rollator für die Wohnung sein? Oder lieber ein robuster Outdoor-Rollator, mit dem Sie bequem draußen unterwegs sind und sogar schwere Einkäufe transportieren können? Sehen Sie sich einfach in Ruhe in unserem Shop um – hier ist ganz bestimmt auch für Sie die passende Gehhilfe dabei!


Sie benötigen Beratung? » Hier geht es zum Ratgeber Rollatoren


Ratgeber Rollatoren

Mobil sein trotz körperlicher Einschränkungen – geht das? Früher war es älteren und gehbehinderten Menschen oft nur mit Mühe und Kraftaufwand möglich, sich innerhalb der eigenen vier Wände zu bewegen. Ein ausgedehnter Spaziergang oder gar eine Einkaufstour? Undenkbar! Doch seit der Erfindung des Rollators gehören diese Zeiten glücklicherweise der Vergangenheit an. Denn dank der praktischen, vielseitig einsetzbaren Gehhilfe holen sich heute immer mehr Menschen ihre Mobilität zurück und erfahren dadurch ein ganz neues Lebensgefühl.

Was ist ein Rollator?

Ein Rollator (auch Gehwagen bzw. umgangssprachlich „Rolli“ genannt) ist eine fahrbare Gehhilfe und zählt heute zu den populärsten Alltags-Hilfsmitteln für Senioren und gehbehinderte Menschen. Die Hauptaufgabe liegt darin, Mobilität und Eigenständigkeit auch im Alter und bei körperlichen Einschränkungen bestmöglich zu erhalten. Ein klassischer Rollator besteht aus einem Stütz-Gestell sowie vier flexiblen Rädern. Das Gestell ist mit zwei Haltegriffen ausgestattet, an denen man sich aufstützen und den Gehwagen bequem führen kann.

Welche Vorteile bringt Ihnen ein Rollator?

Rollatoren bieten ihren Anwendern zahlreiche Pluspunkte. In erster Linie sorgen sie für mehr Sicherheit und Stabilität beim Gehen. So helfen sie z.B., gefährliche Stürze zu verhindern. Viele Gehwagen verfügen des Weiteren über eine integrierte Sitzfläche und werden unterwegs schnell zur bequemen Sitzmöglichkeit. Feststellbare Bremsen und eine (montierbare) Klingel bieten vor allem auf der Straße zusätzlichen Schutz. Darüber hinaus verhilft ein Rollator zu deutlich mehr Autonomie und Flexibilität im Alltag. Dies kann sich sehr positiv auf die Lebensqualität auswirken. Mit dem passenden Zubehör, z.B. Einkaufstaschen, Einkaufskörben oder Sitzpolstern, können Sie Ihren Gehwagen ganz nach Ihren Wünschen ergänzen.

Benötigen Sie einen Rollator?

Ein Rollator ist besonders sinnvoll, wenn eine Person nicht oder nicht mehr gut zu Fuß ist. Dies betrifft häufig Senioren, aber auch jüngere Menschen mit Gehbehinderung, z.B. in Folge eines Unfalls. Diese Einschränkungen reichen häufig aus, um viele alltägliche Erledigungen, z.B. Spazierengehen oder Einkaufen, enorm zu erschweren. Wer sich dann einen Gehwagen zulegt, holt sich damit einen robusten Begleiter ins Haus und kann sofort von der neugewonnenen Mobilität profitieren.

Rollatoren online kaufen: So finden Sie den richtigen Gehwagen

Sie möchten einen Rollator kaufen? Dann können Sie mittlerweile zwischen den unterschiedlichsten Modellen wählen. Dabei werden Sie schnell merken: Rollator ist nicht gleich Rollator! Bei der Auswahl ist neben erstklassiger Qualität natürlich wichtig, dass der Gehwagen gut zu Ihnen passt. Sehr hilfreich ist daher die Frage, ob Sie Ihren Rollator eher drinnen oder draußen nutzen wollen. Denn Rollatoren, die hauptsächlich für den Innenbereich (Indoor) gedacht sind, unterscheiden sich in Ihrer Bau- und Funktionsweise deutlich von solchen für den Außenbereich (Outdoor). Wir wollen Sie bei der Wahl bestmöglich unterstützen und erklären Ihnen nachfolgend die wesentlichen Unterschiede.

Leichtgewichtrollator (Indoor-Rollator)

Leicht, wendig und praktisch - der Leichtgewichtrollator macht seinem Namen alle Ehre. Er wurde speziell für den Gebrauch in Innenräumen (z.B. in der Wohnung) entwickelt und zeichnet sich vor allem durch sein geringes Gewicht aus. Bei der Herstellung werden ganz bewusst leichte Materialien, z.B. Aluminium oder Carbon, eingesetzt, wodurch ein solches Modell oft nur etwa 5 kg auf die Waage bringt. Zudem ist das Gestell sehr schmal gebaut. Eine Spezial-Bereifung der Räder sorgt dafür, dass der Fußboden nicht verkratzen kann und der Rollator sich besonders leise bewegen lässt. Ein weiterer Vorteil: Das Leichtgewicht ist faltbar. So können Sie es bei Bedarf ganz einfach und schnell zusammenklappen und z.B. problemlos im Auto oder in öffentlichen Verkehrsmitteln transportieren.

Klassischer Rollator (Outdoor-Rollator)

Für alle Wege außerhalb der eigenen vier Wände ist ein klassischer Rollator eine kluge Wahl. Im Vergleich zum Leichtgewichtrollator ist dieses Modell deutlich robuster und wird so zum idealen Begleiter auf Straßen und Gehwegen. Das Gestell besteht zwar ähnlich wie das Leichtgewicht meist aus Aluminium, ist jedoch breiter gebaut und bietet schon dadurch mehr Halt und Stabilität. Zudem besitzt der Rollator größere Räder, die Ihnen ein Fortbewegen auf nahezu jedem Untergrund bzw. Gelände erlauben. Auch hohe Bordsteinkanten oder holpriger Straßengrund sind so kein Problem mehr. Ausgestattet mit einem feststellbaren Bremssystem und einer Klingel erhöht sich gerade auf der Straße der Sicherheitsfaktor deutlich. Eine bequeme, integrierte Sitzfläche gibt Ihnen die Möglichkeit, zwischendurch zu verweilen und Ihre Einkaufstasche lässt sich an speziell dafür gedachten Halterungen rutschsicher fixieren. Einige Rollatoren können sogar mit wenigen Handgriffen in einen Rollstuhl verwandelt und mit praktischem Zubehör ergänzt werden. Sie sehen selbst – bestimmt ist bei unseren vielseitigen Gehhilfen auch die richtige für Sie dabei!

Die Bremse – immer sicher unterwegs

Wie bereits weiter oben angesprochen: Ein zuverlässiges Bremssystem ist ein besonders wichtiges Kennzeichen für hochwertige Rollatoren und ein absolutes Muss für Ihre Sicherheit. Beim Bau der Gehwagen kommt üblicherweise eine Trommelbremse oder Feststellbremse zum Einsatz. Beide Bremsvorrichtungen verhindern ungewolltes Wegrollen. Die Feststellbremse blockiert die Räder bis zum Ent-Blockieren sogar dauerhaft. So kann der Rollator besonders sicher abgestellt werden, wenn er gerade nicht benötigt wird.

Korb, Netz, Tasche – mehr Komfort beim Einkaufen

Ein Rollator erleichtert Ihnen nicht nur das Gehen – er hilft auch beim Einkaufen! Gerade, wenn alters- oder krankheitsbedingt die Körperkräfte nachlassen, wird es oft sehr mühsam, Einkäufe selbstständig zu transportieren. Deshalb bringen die meisten unserer Gehwagen eine geräumige Einkaufstasche oder einen passenden Einkaufskorb gleich mit. Hier lassen sich selbst größere und schwerere Einkäufe, z.B. Flaschen oder Konserven, bequem verstauen. Häufig bestehen die Rollatoren-Taschen sogar aus wasserabweisendem Material, damit ihnen auch ein überraschender Regenschauer nichts anhaben kann.

Rollator-Zubehör – damit keine Wünsche offen bleiben

Sie wollen Ihrem Rollator das gewisse Etwas verleihen? Kein Problem! Mit unserem vielseitigen Rollatoren-Zubehör werden Sie bestimmt schnell fündig. Die Auswahl ist groß und reicht von der zusätzlichen Einkaufstasche bis hin zur ausgefeilten Spezial-Halterung für Sauerstoffflaschen und Gehstöcke. Auch praktische Ablageflächen (z.B. Tabletts), Klingeln oder Frontlichter lassen sich schnell anbringen, sofern sie nicht bereits am Gehwagen vorhanden sind. So können Sie Ihren Rollator im Handumdrehen durch praktische Zusatzfunktionen erweitern und dafür sorgen, dass Sie die Gehhilfe in Zukunft noch lieber benutzen!

Zur Produktübersicht Rollatoren


Zertifizierter Käuferschutz mit Trusted Shops

Aktivwelt erhält bei Trusted Shops 5745 Bewertungen mit 4.67 von 1 bis 5 Sternen.

"Aktivwelt - aktiv sein in jedem Alter"