Pflegeoveralls

(105 Produkte)
Die richtige Pflegebekleidung ist wichtig - nicht nur für die Person, die sie trägt, sondern auch für die Pflegenden. Ein Pflegeoverall ist angenehm zu tragen durch zahlreiche Verschlüsse an Rücken und Beinbereich optimal für die Pflege geeignet. So gibt es unsere Overalls und Hemden in verschiedenen Längen, langärmelig oder mit T-Shirt-Ärmeln, mit Knöpfen im Schritt oder Rückenschlitz. Auch bei den Materialien gibt es große Auswahl. Besonders hautfreundlich aus Baumwolle oder stabil und reißfest aus Piqué-Stoff, hier werden Sie fündig.

Ratgeber Pflegeoverall

Personen, die an einer Demenz leiden, neigen häufig dazu, sich ihre Kleidung auszuziehen. Im Falle einer zusätzlichen Inkontinenz entfernen die Betroffenen auch oft ihre Windeln. Um dem vorzubeugen bietet sich ein Pflegeoverall besonders an, da dieser am Rücken durch einen Reißverschluss verschlossen wird und somit nicht eigenständig ausgezogen werden kann. Auch Windeln sind durch den Pflegeoverall nicht mehr greifbar und können nicht entfernt werden. Somit erleichtert ein Pflegeoverall erheblich den Alltag mit demenzerkrankten Senioren und garantiert dennoch optimalen Tragekomfort für die pflegebedürftige Person.

Was ist ein Pflegeoverall?

Pflegeoveralls in verschiedenen VariantenEin Pflegeoverall ist ein Einteiler, der sich besonders für die Pflege von Senioren mit Demenz eignet. Um ein eigenständiges Entledigen der Kleidung vorzubeugen, haben Pflegeoveralls einen Reißverschluss oder Knöpfe am Rücken.

Langer Pflegeoverall für Erwachsene

Ein Langer Pflegeoverall eignet sich besonders gut für die Pflege von Demenzerkrankten und Senioren, die zusätzlich unter einer Inkontinenz leiden. Das Material des Pflegeoveralls zeichnet sich besonders durch seine Elastizität aus, was dem Träger jegliche Bewegungsfreiheit lässt und somit optimalen Tragekomfort sicherstellt. Er besteht zu 100% aus Baumwolle, die sowohl bei kälteren als auch wärmeren Temperaturen immer angenehm zu tragen ist. Außerdem verfügt der Pflegeoverall über einen Reißverschluss am Rücken, der ihn einfach verschließt. Dieser Reisverschluss kann jedoch vom Träger nicht eigenständig geöffnet werden, so dass sich auch an Demenz erkrankte Personen sich nicht ihrer Kleidung entledigen können. Eine Verstärkung des Pflegeoverall an Stellen wie beispielsweise der Gesäßpartie, verringert zudem das Risiko eines Dekubitus.

Kurzer Pflegeoverall

Ein kurzer Pflegeoverall bietet sich besonders im Sommer bei heißen Temperaturen an. Sowohl die Ärmel als auch die Hosenbeine sind kurz, weshalb der Pflegeoverall für ein luftiges Tragegefühl sorgt und dennoch Schutz für an Demenz erkrankte Personen bietet. Der Reißverschluss am Rücken, der den Pflegeoverall verschließt kann nicht eigenständig vom Träger geöffnet werden. Zudem ist der Pflegeoverall in unterschiedlichsten Farben erhältlich, ganz nach Ihrem persönlichen Geschmack.

Pflegeoverall mit Beinreißverschluss

Unsere Pflegeoveralls mit Beinreißverschluss ermöglichen die unkomplizierte Pflege von Demenzerkrankten und Senioren. Da erkrankte Personen häufig zusätzlich an Inkontinenz leiden, gestaltet sich die Pflege äußerst aufwendig. Ständiges An-und Ausziehen, um die Inkontinenzeinlage zu wechseln, nimmt einige Zeit in Anspruch. Daher verfügen viele unserer angebotenen Pflegeoveralls über einen Beinreißverschluss im Schritt. Dieser Beinreißverschluss kann zum Wechsel von Einlagen und Windeln einfach geöffnet werden, ohne dass der Pflegeoverall immer wieder komplett an- und ausgezogen werden muss. Daher erleichtert ein solcher Beinreißverschluss am Pflegeoverall die tägliche Pflege um ein vielfaches und spart jede Menge Zeit.

Pflegebodys

Pflegebodys sind besonders für pflegebedürftige Senioren geeignet, die an Demenz erkrankt oder bettlägerig sind. Unser Pflegebody liegt eng am Körper an und dient somit zusätzlich als Unterwäsche. Er ist mit einem Reisverschluss am Rücken zu öffnen, so dass sich die pflegebedürftige Person nicht versehentlich selbst entkleiden kann. Der zusätzliche Beinreisverschluss sorgt für außerdem dafür, dass Windeln und Inkontinenzeinlagen schnell und einfach gewechselt werden können, ohne dass der Patient dafür komplett entkleidet werden muss.

Kurzes Pflegehemd

Ein Pflegehemd erleichtert die Pflege einer an Demenz erkrankten oder bettlägerigen Person erheblich. Die offene Gestaltung des Hemdes, sowie ein zusätzlicher Schlitz am Rücken vereinfacht das Wechseln von Inkontinenzeinlagen und Windeln. Auch das Säubern von inkontinenten Patienten gestaltet sich durch die Öffnungen einfacher, vor allem im Liegen. Zudem zeichnet sich ein Pflegehemd durch maximalen Tragekomfort und Bewegungsfreiheit für den Träger aus.

Schlafsack mit Sicherungen

Unser Schlafsack für pflegebedürftige und bettlägerige Personen bietet die perfekte Kombination aus Sicherheit und Komfort. Er hält besonders warm, überzeugt jedoch zusätzlich mit großer Bewegungsfreiheit. Aufgrund der Druckknöpfe, die sich an den Schultern befinden, sowie dem seitlichen Reißverschluss, der sich über die ganze Länge erstreckt, gestaltet sich das an und ausziehen des Pflege-Schlafsack kinderleicht. Zudem ist der Reißverschluss geteilt, um im Falle einer Inkontinenz einen Katheterausgang zu ermöglichen. Seitliche Schlaufen am Schlafsack erleichtern außerdem das Umlagern von bettlägerigen Menschen um ein Vielfaches.

Pflegeoverall mit geschlossenem Fuß

Ein Pflegeoverall mit geschlossenem Fuß ist optimal geeignet, falls pflegebedürftige Personen dazu neigen, sich selbst zu entkleiden. Die Fußteile sind durch einen gesicherten Reißverschluss fest mit dem Pflegeoverall verbunden und verhindern somit das unerwünschte Ausziehen von Socken. Die Fußteile bestehen aus einem elastischen Material, weshalb diese für jede Schuhgröße bestens geeignet sind. Außerdem kann auch der Rest des Pflegeoveralls mit Rückenreißverschluss nicht selbstständig vom Träger geöffnet werden. Dies verhindert, dass Inkontinenzwindeln entfernt oder der Rest der Kleidung eigenständig ausgezogen werden kann.

Pflegeoverall Kombination

Unser Pflegeoverall ist ebenfalls in mehreren Teilen erhältlich, die je nach Bedarf absolut reißfest kombiniert werden können. Hierbei kann eine beliebige Hose mit einem Oberteil durch einen Reißverschluss kombiniert und gewechselt werden. Das bietet sich besonders an, wenn nur ein Teil des Pflegeoveralls verschmutzt ist und gereinigt werden muss, was zusätzliche Arbeit vermeidet. Außerdem kann zwischen verschiedenen Varianten des Pflegeoveralls gewählt werden. Hier können lange und kurze Ärmel, sowie lange und kurze Hosenbeine je nach persönlichem Bedarf kombiniert werden.

Modischer Pflegeoverall in Jeans Optik

Unser Pflegeoverall in Jeans Optik besticht durch sein modisches Design und ist von herkömmlicher Alltagsbekleidung kaum zu unterscheiden. Das Bein-Teil des Pflegeoveralls besteht aus Jeansstoff, mit Angenähten Taschen, sowie angedeuteten Gesäßtaschen. Das Oberteil der Pflege-Kleidung besteht aus einem T-Shirt Stoff und ist fest mit der Jeanshose verbunden. Der Reißverschluss am Rücken des Pflegeoveralls verhindert, dass der Träger sich eigenständig der Bekleidung entledigen, sowie Inkontinenzwindeln entfernen kann, was gerade bei Demenzpatienten häufig der Fall ist.

Größentabelle für Pflegeoveralls

Unsere Pflegeoveralls sind für Damen und Herren in unterschiedlichen Größen erhältlich:

S M L XL XXL
Damen Größe 36/38 40/42 44/46 48/50 52/54/56
Herren Größe 44 46/48 50/52 54/56 58/60

Bei uns im Shop finden Sie eine große Auswahl an Pflegeoveralls von führenden Marken sowie in nahezu jeder Größe. Bestellen Sie jetzt und erhalten diesen direkt am nächsten Werktag!


shopping_cart Zur Produktübersicht Pflegeoveralls


Zertifizierter Käuferschutz mit Trusted Shops

aktivwelt erhält bei Trusted Shops 5663 Bewertungen mit 4.72 von 1 bis 5 Sternen.

"Aktivwelt - aktiv sein in jedem Alter"