Noch nicht bewertet
| Art.Nr.: LKE0163
Schülke Gigazyme Enzymatischer Instrumentenreiniger (2 l)
Hersteller: Schülke

Mittel zur manuellen Reinigung von Endoskopen und chirurgischen Instrumenten. Sehr gute Materialverträglichkeit durch neutralen pH-Wert.

Exzellente Reinigung
Gigazyme ist ein enzymatischer Reiniger, der zur manuellen Reinigung von chirurgischem Instrumentarium, sowie zur manuellen oder halbautomatischen Reinigung von Endoskopen dient. Durch seinen neutralen pH-Wert wird eine sehr gute Materialverträglichkeit gewährleistet, sodass er für jegliche thermostabile und thermolabile Instrumente genutzt werden kann. Die Kombination aus drei Enzymen sorgt für eine herausragende Reinigungskraft. Zudem ist der Reiniger für den Einsatz im Ultraschallbad geeignet.

Auf einen Blick

  • Enzymatischer Reiniger auf Basis von nichtionischen Tensiden
  • Zur manuellen Reinigung von chirurgischen Instrumenten
  • Zur manuellen oder halbautomatischen Reinigung von Endoskopen
  • Hervorragende Reinigungskraft
  • Herausragende Materialverträglichkeit durch neutralen pH-Wert
  • Kombination aus drei Enzymen:
  • Protease spaltet Proteine
  • Lipase löst fetthaltige Verschmutzungen
  • Amylase entfernt Polysaccharide
  • Auch für die Anwendung im Ultraschallbad geeignet
  • Wenig Schaumbildung
  • Mit angenehm mildem Duft
  • Zusammensetzung: 5 - 15 % nichtionische Tenside, Enzyme, Duftstoffe.
     
  • Pflichthinweise:
  • Signalwort: Achtung
  • Gefahrenhinweise: H319 Verursacht schwere Augenreizung.
  • Sicherheitshinweise: P280 Augenschutz/ Gesichtsschutz tragen. | P305 + P351 + P338 Bei Kontakt mit den Augen: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser spülen. Eventuell vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter spülen. | P337 + P313 Bei anhaltender Augenreizung: Ärztlichen Rat einholen/ ärztliche Hilfe hinzuziehen.
  • Reinigungsmittel vorsichtig verwenden. Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformationen lesen.
Lieferumfang
  • 1 x Gigazyme (2 l)

  • Enzymatischer Reiniger auf Basis von nichtionischen Tensiden
  • Zur manuellen Reinigung von chirurgischen Instrumenten
  • Zur manuellen oder halbautomatischen Reinigung von Endoskopen
  • Hervorragende Reinigungskraft
  • Herausragende Materialverträglichkeit durch neutralen pH-Wert
  • Kombination aus drei Enzymen:
  • Protease spaltet Proteine
  • Lipase löst fetthaltige Verschmutzungen
  • Amylase entfernt Polysaccharide
  • Auch für die Anwendung im Ultraschallbad geeignet
  • Wenig Schaumbildung
  • Mit angenehm mildem Duft
  • Zusammensetzung: 5 - 15 % nichtionische Tenside, Enzyme, Duftstoffe.
     
  • Pflichthinweise:
  • Signalwort: Achtung
  • Gefahrenhinweise: H319 Verursacht schwere Augenreizung.
  • Sicherheitshinweise: P280 Augenschutz/ Gesichtsschutz tragen. | P305 + P351 + P338 Bei Kontakt mit den Augen: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser spülen. Eventuell vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter spülen. | P337 + P313 Bei anhaltender Augenreizung: Ärztlichen Rat einholen/ ärztliche Hilfe hinzuziehen.
  • Reinigungsmittel vorsichtig verwenden. Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformationen lesen.
Noch nicht bewertet
Gesamtbewertung (0 von 0)
Produkt bewerten

Sie haben eine Frage zu Schülke Gigazyme Enzymatischer Instrumentenreiniger (2 l)?

Für dieses Produkt sind aktuell keine Fragen bzw. Antworten vorhanden. Klicken Sie den unteren Button, um uns Sie eine Frage zu stellen und wir versuchen Ihnen diese selbstverständlich zu beantworten.


Neue Frage stellen