Ultraschall-Reinigung

(16 Produkte)
Schmutz hat keine Chance mit unseren Ultraschall-Reinigungsgeräten! Sie reinigen besonders zuverlässig und sind geeignet für Hörgerät-Teile, beispielsweise für Otoplastiken oder Schläuche. Ebenfalls können mit den meisten Geräten auch Brillen, Schmuck oder Zahnprothesen gereinigt werden. Die Ultraschall-Wellen entfernen Verschmutzungen sanft und gründlich, meist ist nicht einmal die Verwendung von speziellen Reinigungsmitteln notwendig.

Sie benötigen Beratung? Hier geht es zum Ratgeber Ultraschallreinigungsgeräte


Ratgeber Ultraschallreinigungsgeräte

Sie bekommen die Schmieren an Ihrer Brille mit herkömmlichen Reinigungsmethoden nicht weg? Sie sehen Ihrem Ehering oder Ihrer Goldkette das Alter deutlich an? Nicht zuletzt möchten Sie ihr Hörgerät wirklich hygienisch reinigen? Für all diese Anwendungsfälle ist ein Ultraschallreinigungsgerät für zuhause die perfekte Lösung! Was Sie beim Kauf beachten müssen, erfahren Sie hier.

Ultraschallreiniger für hohe Hygiene und Sauberkeit

Gute Hygiene ist sehr wichtig für die Gesundheit und das eigene Wohlbefinden. Während wir uns durch sie jederzeit rundum frisch und sauber fühlen, kommt diese besonders bei der Vorbeugung und Bekämpfung von Krankheiten zum Tragen. Um eine hohe Hygiene und Sauberkeit zu erreichen, werden Ultraschallreinigungsgeräte in den unterschiedlichsten Bereichen eingesetzt.

Ultraschallreiniger in Krankenhäusern

In Krankenhäusern und Arztpraxen gelten hohe Hygienevorschriften zum Schutze der Menschen. Um diese einhalten zu können, werden hier - als manuelle Reinigungsmethoden - Ultraschallbehandlungen eingesetzt. Gerade chirurgische Instrumente müssen absolut frei von Blutresten und anderen Kontaminationen sein, was durch ein Ultraschallbad erreicht wird. Besonders an schwer zugänglichen Stellen, wie Gelenken und Fugen erzielt hier die Ultraschallreinigung eine hohe Reinigungswirkung.

Ultraschallreiniger in der Industrie

Weil Ultraschallreinigungsgeräte hartnäckige Verschmutzungen und Öl lösen können, finden sie auch in der Industrie Anwendung, beispielsweise für die Reinigung von Motoren und verschiedensten Kfz-Teilen.

Ultraschallreiniger für den Heimgebrauch

Ultraschallreinigungsgeräte sind nicht nur Unternehmen vorbehalten, sondern auch für den Privatanwender sehr interessant. Gegenstände, die Sie zuhause in dem Ultraschallbad reinigen können:

  • Brillen
  • Schmuck
  • Zahnprothesen und Zahnersatz
  • Kontaktlinsen
  • Hörgeräte
  • Münzen
  • Werkzeuge

Wie funktioniert ein Ultraschallreiniger?

Ultraschall ist Schall, welcher sich - ab ca. 20.000 Hertz - außerhalb des menschlichen Gehörs befindet. Der Aufbau eines Ultraschallreinigungsgeräts besteht aus einem Generator, einem Ultraschallschwinger und einer Wanne mit Flüssigkeit.

  • Generator
    Der Generator verstärkt die Frequenz, welche aus der Steckdose kommt, von 50 Hertz auf 42.000 Hertz. Die Frequenz, mit der ein Ultraschallreinigungsgerät arbeitet, kann unterschiedlich sein.
  • Ultraschallschwinger Der Ultraschallschwinger wandelt die elektrischen Schwingungen in mechanische Schwingungen um und leitet diese über den Boden der Wanne in die Flüssigkeit. Die Flüssigkeit wird in diese Schwingung versetzt.
  • Flüssigkeit
    Durch die Schwingung entsteht abwechselnd Unter- und Überdruck. Bei Unterdruck entstehen Dampfbläschen, welche bei Überdruck wieder platzen. Diese Bläschen üben lokale Schläge auf Oberflächen aus, wodurch der Schmutz entfernt wird. Der Effekt wird Kavitation genannt. Höhere Frequenzen erzeugen kleinere Blasen, dadurch ist die Reinigung schonender.

Vorteile der Ultraschallreinigung

  • materialschonend, weil die Oberfläche durch manuelle Reinigung nicht beschädigt wird
  • intensive Reinigung von schwer zugänglichen Stellen wie Vertiefungen, Hohlräumen, Fugen und Gelenken möglich
  • Reinigung von besonders kleinen und filigranen Gegenständen möglich
  • Kostengünstig durch Zeitersparnis

Ultraschallreiniger für Kontaktlinsen

Auf aktivwelt.de führen wir ein Ultraschallreinigungsgerät speziell für Kontaktlinsen, welches für die Reinigung harter und weicher Kontaktlinsen hervorragend geeignet ist. Um Augenreizungen und Irritationen zu verhindern, ist die regelmäßige Reinigung der Kontaktlinsen unbedingt erforderlich.

Das Ultraschallgerät ersetzt hier die übliche mechanische Reinigung mit der Hand, es müssen dennoch weiterhin dementsprechende Pflegemittel für die Kontaktlinsen benutzt werden. Weil die Linsen so leicht zerbrechlich und fein sind, werden Ultraschallreinigungsgeräte mit einer höheren Frequenz benötigt, welche bei unserem Gerät 120kHz beträgt, um diese möglichst schonend zu reinigen.

Ultraschallreinigung von Hörgeräten

Auch Hörgeräte lassen sich hervorragend im Ultraschallbad reinigen. Denn auch hier ist eine gute Hygiene unabdingbar, um die Lebensdauer Ihres Hörgerätes zu verlängern und den Tragekomfort zu erhöhen.

Sie dürfen hier jedoch nur die Teile des Geräts reinigen, welche mit Wasser in Berührung kommen dürfen, ohne dass diese Schaden nehmen. Das sind der Schallschlauch und die Otoplastik. Das Hörgerät selbst, welches die Elektronik enthält, darf nicht in das Ultraschallbad gelegt werden.

Unterschiede von Ultraschallreinigungsgeräten

Die Ultraschallreinigungsgeräte unterscheiden sich in:

  • der Größe ihrer Wanne
    Die Auswahl des richtigen Ultraschallreinigungsgerätes richtet sich nach der Größe und dem Gewicht der zu reinigenden Objekte. Die Wannengröße sollte mit Spielraum nach oben gewählt werden um eine Überlastung zu vermeiden.
  • der Dauer und Anzahl der einstellbaren Reinigungszyklen
    einfache Ultraschallreinigungsgeräte haben nur einen Reinigungszyklus mit einer gewissen Dauer. Es gibt jedoch Ultraschallreinigungsgeräte mit unterschiedlich einstellbaren Zeitintervallen.
  • Heizung
    Ein Ultraschallreiniger mit einer Heizung erwärmt die Flüssigkeit, sodass die Verschmutzungen besser entfernt werden können und sich die Reinigungszeit dadurch verkürzt.

Reinigungsmittel für Ultraschallreiniger

Sollte reines Wasser für die gewünschte Reinigung nicht ausreichen, finden Sie in unserem Shop speziell für Ultraschallreiniger entwickelte Reinigungsmittel für jeden Einsatzzweck.

  • Universalreiniger
    für Gläser, Kunststoffe, Metalle, Gold- und Silberschmuck
  • Dentalreiniger
    für Prothesen und Zahnspangen, Edelstahl, Glas, Kunststoff und Porzellan
  • Prothesenreiniger
    für Prothesen und Zahnspangen und alle Materialien geeignet. Entfernt Öle, Fette, Speisereste und Nikotin
  • Uhrenreiniger
    für Uhren, Uhrwerke und Metallarmbänder. Entfernt Schweiß, Hautschuppen und Bakterien
  • Brillenreiniger
    für Brillen, Optiken und optische Gläser aus Kunststoff und Lack. Entfernt Schweiß, Hautschuppen und Bakterien
  • Desinfektionskonzentrat
    für die Desinfektion von chirurgischen Instrumenten aller Art

Wirkung des Ultraschallreinigungsgerätes prüfen

Die Wirkung dieses Reinigungsprozesses können Sie mit einem Stück Aluminiumfolie, welches Sie in das Ultraschallbad halten, sehen. Schneiden Sie dazu einen Streifen Aluminiumfolie entsprechend der Breite der Wanne und doppelt so lang wie breit zu. Senken Sie es horizontal in die Wanne ab und halten es 10 Sekunden. Es sind nun Perforationen und Löcher zu sehen.


shopping_cart Zur Produktübersicht Ultraschallreinigungsgeräte


Zertifizierter Käuferschutz mit Trusted Shops

aktivwelt erhält bei Trusted Shops 5668 Bewertungen mit 4.72 von 1 bis 5 Sternen.

"Aktivwelt - aktiv sein in jedem Alter"