Notruffunktion

Eine Notruffunktion ist eine spezielle Einrichtung an einem Handy, die es erlaubt, sich im Notfall schnell und unkompliziert mitteilen zu können. Mit nur einem Tastendruck wird das Notrufsignal abgesendet.

Die Notruffunktion ist vor allem bei Seniorenhandys ein nützlicher Bestandteil. Bei einem Notfall können durch das Betätigen einer bestimmten Taste private Kontakte oder öffentliche Notrufdienste schnell und unkompliziert informiert werden.

In einem solchen Falle wird eine eigens dafür vorbereitete Nachricht an alle festgelegten Notfallnummern gesendet. Oftmals können für diesen Zweck bis zu fünf Rufnummern eingespeichert werden.

Meist verschickt das Handy zuerst eine Textnachricht (SMS) und wählt dann sämtliche vorgesehenen Nummern an. Manche Geräte haben sogar eine GPS-Funktion integriert. Diese kann den momentanen Standort des Handys ermitteln und den Empfängern sofort signalisieren, wo sich dieser im Moment befindet.

Oft lösen die Handys nach der Betätigung der Notruffunktion auch ein akustisches Alarmsignal aus, um Personen im direkten Umkreis des Hilfesuchenden auf dessen Notlage hinzuweisen.



"Aktivwelt - aktiv sein in jedem Alter"